Sortenart: Apfel
Synonym: Kanadarenette
Entdeckt: 1771
Geschmack / Verwendung: Der regional sehr beliebte Winterapfel wurde vermutlich in Frankreich oder England gezüchtet - die erste Beschreibung erfolgte 1771 - und hat eine weite Verbreitung erfahren. Die mittelgroßen bis sehr großen Äpfel sind etwas unregelmäßig gerippt und haben eine runde bis leicht kegelförmige Form. Ihre Schale hat eine grüngelbe bis bräunlichgelbe Grundfarbe, die auf der Sonnenseite eine orange Deckfarbe annehmen kann. Die Schale ist trocken und rau und weist meist braun berostetete Lentizellen auf.
Genusszeitpunkt: Dezember-April

Standort: -> Auf Karte anzeigen


zurück