erlebnisstreuobst.de - Landschaftspflege Verband Birkenfeld e. V.

Schnell-Navigation

Inhalt

Gelber Edelapfel

Sortenart: Apfel
Synonym: Gelber Edelapfel
Entdeckt: 1700
Geschmack / Verwendung: Die Apfelsorte ´Gelber Edelapfel` zählt zur Gruppe der Küchenäpfel. Auf Grund seines edelsäuerlichen Aromas und seiner Fleischbeschaffenheit ist er ein vorzüglicher Back- und Dessertapfel. Als eine an Boden und Lage anspruchslose und gering anfällige Apfelsorte, eignet er sich für den Liebhaberanbau.
Genusszeitpunkt: September - Januar

Standort: -> Auf Karte anzeigen


zurück

Gelber Edelapfel

Sortenart: Apfel
Synonym: Gelber Edelapfel
Entdeckt: 1800
Geschmack / Verwendung: Die Früchte sind mittelgroß bis groß und flachrund. Pflückreif sind die Früchte ab September. Sie sind sofort genussreif und halten sich bis Januar. Das Fruchtfleisch ist hellgelb, saftig weinsäuerlich bis kräftig säuerlich und weist einen hohen Vitamin-C-Gehalt und nur geringen Zuckergehalt auf. Die Schale ist dünn, die Grundfarbe ist Zitronengelb, ebenso die Deckfarbe, die jedoch selten auch Hellorange sein kann. Die Kelchgrube ist flach, die Stielgrube ist leicht bronzefarben berostet. Der Stiel ist kurz und fleischig. Die Frucht eignet sich aufgrund ihrer Säure nur bedingt zum Frischverzehr, ist jedoch für Diabetiker geeignet. Er wird insbesondere zum Kochen und Backen oder als Mostapfel verwendet.

Standort: -> Auf Karte anzeigen


zurück

Schnell-Navigation

Suchfeld

Schnell-Navigation